Altusried

Seitenbereiche

Aktuelles aus Altusried. Hier informieren wir Sie über alle Neuigkeiten in unserer Marktgemeinde.

Aktuelle Stellenausschreibungen der Gemeinde

Offene Stellen in den Bereichen Einwohnermeldewesen, Freibad und Offene Ganztagesschule


Einstellung eines Mitarbeiters (m/w/d) im Einwohnermeldewesen

Der Markt Altusried sucht nach Möglichkeit zum 1. Juli 2020 einen Mitarbeiter (m/w/d) für das Einwohnermeldewesen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 39 Stunden. Neben allen anfallenden Aufgaben im Bereich des Meldewesens umfasst das Sachgebiet insbesondere auch die Bearbeitung von Ausweis- und Passangelegenheiten.

Neben einer gewissen Berufserfahrung in dem betreffenden Tätigkeitsfeld wäre eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte(r) oder vergleichbare(r) Angestellte(r) mit Fachprüfung I wünschenswert.

Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt gemäß den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) mit den üblichen Sozialleistungen. Sofern Interesse an diesem interessanten Tätigkeitsbereich besteht, richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung möglichst bis zum 02. März 2020 an den Markt Altusried, Personalamt, Rathausplatz 1, 87452 Altusried, Tel. 08373/299-12.

-----------------

Personalbedarf für den Freibadbetrieb

Der Markt Altusried sucht für den Zeitraum von Anfang Mai bis Ende Oktober 2020 einen Mitarbeiter (m/w/d) im Freibad Altusried in Teilzeit. Neben der Unterhaltung und Pflege der vorhandenen Anlagen beinhaltet die Tätigkeit insbesondere auch die Beaufsichtigung des Schwimmbeckens. Dementsprechend müsste zumindest der Besitz des Rettungsschwimmer-Scheines in Silber gegeben sein.

Weiterhin werden ab Anfang Mai 2020 zur Verstärkung des Teams noch zuverlässige Reinigungskräfte (m/w/d) für die ordnungsmäßige Sauberhaltung der sanitären Anlagen gesucht.

Die angemessene Vergütung erfolgt jeweils gemäß den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Interesse an einer der genannten Tätigkeiten sowie bei Fragen zu Arbeits- und Einsatzzeiten etc. wird um baldmögliche Kontaktaufnahme mit dem Personalamt des Marktes Altusried gebeten (Rathausplatz 1, 87452 Altusried, Tel. 08373/299-12).

-----------------

Einstellung von pädagogischen Fachkräften (m/w/d) für die Offene Ganztagesschule und die gemeindliche Jugendarbeit in Altusried

Aufgrund der stetigen Steigerung der Teilnehmerzahlen werden beim Markt Altusried für die Offene Ganztagesschule und die gemeindliche Jugendarbeit zum baldmöglichen Eintritt sowie zum 1. Juni und zum 1. September 2020 pädagogische Fachkräfte gesucht.

Beschäftigungsverhältnisse sind in Vollzeit, Teilzeit sowie eventuell auch auf geringfügiger Basis möglich. Durch gewisse Stundenvorleistung kann für den Großteil der Schulferien (für den Bereich der Offenen Ganztagesschule) Dienstfreiheit gewährleistet werden.

Das Aufgabengebiet in der Offenen Ganztagesschule umfasst jeweils die Betreuung der Schüler und Jugendlichen während und nach dem Mittagessen, die Begleitung und Unterstützung bei den Hausaufgaben sowie die Gestaltung von sinnvollen Freizeitaktivitäten. Das Aufgabengebiet in der gemeindlichen Jugendarbeit umfasst Tätigkeiten im Offenen Jugendtreff, dem Ferienprogramm sowie bei Veranstaltungen und Freizeitausflügen.

Wünschenswert wäre dabei eine entsprechende Ausbildung im pädagogischen (evtl. auch im handwerklichen oder sportlichen) Bereich.

Die Arbeitsverhältnisse richten sich jeweils nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Interesse richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an den Markt Altusried, Personalamt, Rathausplatz 1, 87452 Altusried, Tel. 08373/299-12.

Weiterhin besteht ab September 2020 in der Offenen Ganztagesschule Altusried auch die Möglichkeit zur Absolvierung eines Anerkennungspraktikums oder auch zur Mitarbeit im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder des Bundesfreiwilligendienstes (BFD).


Amtsblatt

Das jeden Freitag erscheinende Bekanntmachungsblatt ist das amtliche Mitteilungsorgan der Gemeinde. Es wird von der Druckerei Diet herausgegeben (Tel. 08373/7511). 

Gäste können das Bekanntmachungsblatt beim Vermieter oder in der Gästeinformation einsehen.