Altusried

Seitenbereiche

Ob für einen Einkauf, einen Ausflug oder einfach nur Unabhängig sein - mit dem e-Carsharing in Altusried ist dies jetzt klimafeundlich möglich

Registrierung bis Ende des Jahres noch kostenfrei!

Anfang November 2022 startete das Carsharing-Projekt, in Altusried - das Interesse seitens der Altusrieder Bevölkerung ist groß.

Der elektrobetriebene Renault Zoe ist ab sofort am Standort „Im Schönen Grund“ (Parkplatz am Vereinshaus des Gartenbauvereins Altusried) abgestellt und für die künftigen Nutzer buchbar.

Bei der offiziellen Einweihung in Altusried erklärten Tobias Sirch und Emanuel Sanna vom Autohaus SIRCH, wie eine Buchung über die eigens entworfene App `SIRCH mobility` funktioniert.

Eine einfache Registrierung ermöglicht die Buchung des Carsharing-Autos, zeigt die ungefähr zu erwartenden Kosten und den Ladestand, mit der verfügbaren Reichweite an. Zudem sind sämtliche weitere Standorte des e-Carsharings aufgelistet.

Um den Einstieg ins Carsharing zu erleichtern, fällt bis zum Ende des Jahres keine Registrierungsgebühr an.

Nutzen auch Sie das e-Carsharing und leisten persönlich einen wertvollen Beitrag zur Energie- und Mobilitätswende!

Gefördert wurde das Projekt durch das Amt für ländliche Entwicklung mit den Kooperationspartnern u.a. Landratsamt Oberallgäu, des eza ! Energie- und Umweltzentrum, das ÄÜW sowie das Autohaus Sirch als Anbieter und Betreiber der Fahrzeuge.

Registrierung Carsharing

Die Registrierung für das Carsharing erfolgt über die Autohaus Sirch GmbH. Bitte verwenden Sie folgendes Formular:

Vorregistrierung Carsharing (pdf)