Altusried

Seitenbereiche

Volltextsuche

Baugrundstücke in Frauenzell

Informieren Sie sich hier über unser aktuelles Angebot an Bauplätzen und die jeweiligen Bauvorschriften. Alle Informationen für Ihre Bauplatzbewerbung finden Sie in der rechten Spalte.

 

Frauenzell - Beim Lindenfeld

Wohnbaugebiet am nördlichen Ortsrand von Frauenzell

Die Erschließung des 1. Bauabschnittes ist abgeschlossen.

Freie Bauplätze: 
3x Wohnbebauung

Kaufpreis inklusive Erschließung:
145,- €/m²

Förderung von energieoptimiertem Bauen:
Die Bauherren bekommen in diesem Baugebiet bis zu 10 €/m² des Kaufpreises vergütet, wenn sie beim Hausbau höhere Anforderungen erfüllen, als dies die Energieeinsparverordnung vorsieht.
Förderrichtlinien für Energiebonus (PDF - 0.3 MB)

Bauvorschriften:
Planzeichnung  (PDF - 0.9 MB)
Satzung  (PDF - 2.4 MB)
Höhenfestpunkte  (PDF - 0.3 MB)

Bauherreninfo:
Wichtige Hinweise für Bauherren und Grundstücksinteressenten zu diesem Baugebiet.
Bauherreninfo (PDF - 0.3 MB)

Übersichtsplan freie Baugrundstücke: (Stand: 25.04.2017)
Bitte beachten Sie, dass nur die Grundstücke Nrn. 1 bis 10 zum ersten Bauabschnitt gehören, der aktuell erschlossen wird. Somit stehen auch nur diese Bauplätze zum Verkauf!

Bitte anklicken zum Vergrößern - wird in neuem Fenster geöffnet

Lage des Baugebietes in Frauenzell:

Ihre Bewerbung

Wenn Sie sich für einen Bauplatz in der Gemeinde interessieren, sollten Sie zunächst Kontakt mit uns aufnehmen. Wir beraten Sie gerne zu den zur Verfügung stehenden Grundstücken und die Anforderungen an eine Bauplatzbewerbung.

SachbearbeiterinFrau Grotz
Tel.: 08373 299-42, E-Mail

Fragen & Antworten

Wie erfolgt die Bauplatzvergabe?
Gehen mehrere Bewerbungen für den gleichen Bauplatz ein, erfolgt die Vergabe aufgrund eines Punktesystems. Dabei erhalten beispielsweise Familien, Einheimische und Personen ohne Wohneigentum einen Bonus. Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es für die Baugebiete inzwischen eine Mindestpunktzahl.

Können Sie ihr Wunschhaus hier bauen?
Vor einer Bewerbung sollten Sie sich über die örtlichen Bauvorschriften informieren, damit Sie wissen, ob Sie Ihren Bauwunsch in diesem Baugebiet auch verwirklichen können. Sie finden die Bebauungspläne zu den in letzten Jahren erschlossenen Baugebieten in der Rubrik Bauleitplanung, beraten Sie aber auch gerne persönlich.

Wollen Sie erst später bauen?
Sie können sich bei uns auch für künftige Bauplätze vormerken lassen. Sie helfen der Gemeinde damit bei der Planung neuer Baugebiete.

Kaufpreis

Die angegebenen Quadratmeterpreise verstehen sich inklusive Erschließungskosten. Nicht enthalten sind die üblichen Nebenkosten (z. B. Notar, Grunderwerbsteuer) sowie die Anschlusskosten der Versorgungsunternehmen (z. B. Strom, Gas und Kabel).

Soweit nicht anders angegeben sind die aufgelisteten Baugebiete bereits erschlossen. Allein die Resterschließung (letzte Asphaltschicht, Begrünung) des Baugebietes wird in der Regel erst durchgeführt, wenn alle Bauplätze bebaut sind.