Altusried

Seitenbereiche

Volltextsuche

Altusried ist mit seinen rund 5.300 Einwohnern der Hauptort unserer Gemeinde und mit dem Standort des Rathauses auch der verwaltungstechnische Mittelpunkt. Wegen der sehr guten Infrastruktur mit Geschäften, einer Grund- und Mittelschule, zwei Kindergärten, Ärzten verschiedener Fachrichtungen, Apotheken, der Bücherei und dem Warmwasserfreibad ist Altusried ein beliebter Wohn- und Arbeitsort.

Attraktiver Wohn- und Urlaubsort

Zahlreiche mittelständische Handwerks- und Gewerbebetriebe haben hier ihren Sitz, verschiedene Gaststätten laden zur Einkehr ein. Über 45 Vereine bereichern das gesellschaftliche Leben im Ort. 

Die attraktive Infrastruktur, die gute Verkehrsanbindung nach Kempten und zur Autobahn sowie der Umstand, dass Altusried von reizvoller Natur und Landschaft umgeben ist und man diese vom jedem Punkt im Ort in wenigen Gehminuten erreicht, haben in den letzten 25 Jahren zu einer hohen Nachfrage nach Baugrund geführt. Dem wurde durch die Ausweisung zahlreicher Baugebiete Rechnung getragen. 

Mit der Allgäuer Freilichtbühne, den Altusrieder Freilichtspielen und dem Allgäuer Theaterkästle bietet Altusried ein breites Kulturangebot und ist weithin als Veranstaltungsort und Theaterdorf bekannt. 

Die größte Herausforderung für die nächsten Jahre ist der Bau einer Umfahrungsstraße, welche die Ortsmitte vom Durchgangsverkehr entlasten soll.